Playlist
vom 21.11.2009
DJ: Martin Eyerer
  • 22:00 Uhr Leonardo Gonelli - Again (Melomane - MELOMANE002)
  • 22:07 Uhr Roger Gerressen - Hajastan (Wolfskull - WLTD007)
  • 22:13 Uhr Thodoris Triantafillou & CJ Jeff - Danny Forever (Souvenir Music - SOUVENIER21)
  • 22:19 Uhr Pitto - Feelin (Joris Voorn RMX) (Rejected - REJ006)
  • 22:25 Uhr Matt Star - Hohlkopp (Martinez RMX) (Promo - Promo)
  • 22:31 Uhr Timo Maas - Bites Da Dust (More Music - TIMORE001D)
  • 22:39 Uhr Slam - We doin this again (Paragraph - PARA004)
  • 22:49 Uhr Saeed Younan - Backroom Honey (Viva Music - VIVA040)
  • 22:54 Uhr Marc Antona - Kip Kop (Mikro Fibres - MF007)
  • 23:00 Uhr Gaiser - Oolooloo (MINUS - MINUS81)
  • 23:07 Uhr Maetrik - Show Me (Mothership - MS027)
  • 23:12 Uhr Pascal Vert - Strange Days ( Martin Eyerer RMX) (Lowfield - Promo)
  • 23:18 Uhr Imartin Eyerer & Namito - Shibuya (Systematic Records - SYST0586)
  • 23:24 Uhr Martin Eyerer & Daniele Papini - The control (Blue Fin - Promo)
  • 23:29 Uhr Ed Davenport - Paramore (District Of Corruption - DOC031)
  • 23:35 Uhr Yapacc - Bazouki Creme (Athletikk - ATHLETIK013)
  • 23:41 Uhr Rene Breitbart - Dynamo (Falko Rock RMX) (Deep Data - DD02)
  • 23:45 Uhr Will Soul & Tam Cooper - Where is it (Steve Bug 9 Minutes RMX) (Simple - SIMPLE0943)
  • 23:52 Uhr Martin Landsky - Personal Decay (Poker Flat - PFR109B)
und hier kannst du einen eigenen Kommentar zu dieser Clubnight abgeben
geschrieben von: Olga , 18.12.2015
hallo ! ich bin eine ehemalige, ich ging in die 10-5 bei frau scemuckhr und herrn hoge. ich muss euch mal was sagen, auch wenn wir manch mal die sau raus gelassen haben und auch daf r viel bekamen, waren wir immer noch der beste jahrgang auf dieser schule und wenn es m glich w re, w rden wir alle aus unserem jahrgang noch mal einen tag verbringen, um die lehrer noch mal zu nerven. lach. die lehrer, die ich damit meine, wissen, wie ich das hier jetzt meine. ich will nur noch sagen, dass ich die zeit aus dieser schule gut fand, wir hatten immer viel zu lachen, besonders auf den ganzen klassenfahrten, da konnte mann erst mal sehen, wie die lehrer so sind, wenn man nicht mit ihnen in einem klassenzimmer ist. so bis dann, noch viel spa und genie t die zeit, die ihr da habt, gru sarah pagel (schneider)