Playlist
vom 01.03.1997
DJ: Sven Väth
  • Porter Ricks - Redundance 05 (Force Inc.121)
  • I Cube Yes Mama - (Versalile 04)
  • Mole People - Luv Lik Lik (Teknotika 01)
  • Unless Wmoon - Swimming (Metro Juice 01)
  • Robert Hood - The Grey Area (M-Plant 307)
  • O Com - Sonics 2 (Boozo Music 05)
  • Akio Milan - Paak (Gulcia Torema 19)
  • ??? - ??? (???)
  • Sikora - Haus (Klang 11)
  • Acid Jesus - Hibernation (Klang 14)
  • Red Planet - Vortexual Conceptions (Red Planet 07)
  • Oliver Ho - The Woods (Surface 01)
  • Taksi - Taxi (Taksi 01)
  • ??? - ??? (???)
  • District 1 - Pipe (Auk 04)
  • Adam Beyer - Tasty Bits (A1) (Drumcode 05)
  • Oliver Ho - The Hills (Surface 01)
  • Obscrum - (A) (E-Com 14)
  • Acid Jesus - Interstate (Klang 14)
  • Alter Ego - Absolute Part 1 (Harthouse 28186.08)
  • Bandulu - Runnings (B1) (Foundation 03)
  • 800 Trak - (B) (800 Trak)
  • Heiko Laux - There is no End (C) (Uturn 08)
  • Unless Wmoon - Absolutly Terror Field (Metrojuice 01)
  • Fred Vs. Fred - Swedish Foxes (Telepathic 27)
  • Sind - Adventures of the Bee (Sind 02)
  • Alter Ego - Absolute Part 3 (Harthouse 28186.08)
  • Steve`O´Sullivan - Quatre (B2) (Green 04)
  • Acid Scout - Yasha (Disko B 48 LP)
  • Pastikman - Sikness (Nova Mute 36)
  • Roman Flügel - Soylent Green (A) (Playhouse 10)
  • Cold - Strobe Light Network,Sven Väth Rmx (Electrolux 1010)
und hier kannst du einen eigenen Kommentar zu dieser Clubnight abgeben
geschrieben von:
Ja, diese letzte unvergessliche super-platte, legendär, einfach nur geil, noch nie hat eine clubnight so geil aufgehört
geschrieben von: SHAKERMAKER
ICH KENNE DIESE Clubnight nicht, aber der Vorschreiber hat recht, besser als mit so einem StĂĽck kann man ein Set gar nicht beenden. Einer meiner Lieblings-Tracks forever!
geschrieben von: space-djz
das stĂĽck nach der taksi 01 ist von modelz aka steve stoll - cobalt e.p. erschienen auf dem label 212 productions. sehr rar und ein slammer !!
geschrieben von: space-djz
das stück vor der adam beyer ist die erste dj lenk (aka jasper dahlbäck) auf blank ltd. 01. knaller platte.
geschrieben von: alex
GÄNSEHAUT!!!!!Oh mann was ist die Cold Platte so geil!!!!ICh weiß noch auf der Parade im Tresor und Sven spielte die platte und .............. bekomme jetzt noch Gänsehaut!!!!Danke!!!
geschrieben von: CoAXx
Das ist eine excellente Clubnight! Was ist nun mit District 1 - Pipe (Auk 04)?? stimmt der Track?
geschrieben von: Ronny
Hi vor der porter ricks kommt noch ein Intro: Rollercone "Gigantesque, bizzare et magnifique" (Five Star rec) - das label ist aus der schweiz und tot... die nächste scheibe, die fehlt, ist: Octagon man "10 fleet Flowers" (Electron Industries 2x10") ... bis später
geschrieben von: yilmaz01
die cold platte?? ja, wenn`s die original-version auf reload ist...(siehe väth-cn 10/98) - der väth rmx. , wie hier angegeben, ist dagegen zum kotzen.
geschrieben von: yilmaz01
10/96 meinte ich...
geschrieben von: Wally
Hammer Clubnight, eine meiner lieblingsclubninghts... und ich suche noch einen track aus der clubnight: fred vs fred auf telephatik. wer diese als vinyl verkaufen will, soll sich bitte an mich wenden... gruĂź
geschrieben von: Wally
hier noch meine email:a.umstaetter@gmx.net
geschrieben von: wallybeats
hab nun meine telepathic 27... wunderbare platte...
geschrieben von: swaytec
aber original ist die cold aber auch nicht auf reload gell...(wie der name schon sagt: re-load)
geschrieben von: bug
Na Leute, jetzt aber, dieses Set hebt mich in andere Sphären. Von vorne bis hinten geniale Platten. Besonders der Anfang. Vielleicht etwas langsam aber dafür einfach geniale tracks und eine meiner absoluten specials. Habe das Set leider nur auf Tape, wer mir dieses in mp3 anbieten kann, dem wäre ich sehr dankbar. Kann als Austausch einiges anbieten aber dieses und einige andere fehlen mir leider noch. Schon einmal special thanks to @ll.
geschrieben von: ed303 , 31.08.2008
Diese cn ist auch ein Hammer, wie alle cn´s mit Sven. Kann einer etwas mehr zu dem Track vor Heiko Laux sagen? Wo ist er erschienen? Wer hat Ihn gemacht. Kann abolut nichts unter 800 Track finden. Danke schonmal im vorraus.
geschrieben von: Plastikschreiner , 19.12.2008
die Scheibe ist von D-Man (Dirk Mantei)und 800trak ist ein sub-label des Heidelberger Labels "Source Records".
geschrieben von: franzalt , 22.08.2009
haaaammmmmmmer .... so verbimmelt so abgefahren :)) "übrigens am nächsten sonntag, am 9.3. ist die give me house im mira mira maara maramirra maramaris ... so heißts *g* - in hanau es geht schon zehn uhr morgens los, mit dem pascal feos, mario de bellis, frank lorber, toni rios, pauli,... god god god god godgroove und ich" (20:20)